HomeWEVERSZurückAktivitätenPresseberichte

 

 

 

 

Westdeutsche ZeitungWuppertaler Rundschau

 

Illusionsmalerei bei Walter Wevers, Sonnborner Str.11, Wuppertal, Germany. Maler: Hans-Günther Obermaier

Der Maler und Bildhauer Hans-Günther Obermaier schreibt über seine Illusionsmalerei bei Walter Wevers folgendes:

Das ganze Bild könnte den ironischen aber auch humorigen Titel tragen "Schöner wohnen und leben hinter einer klassizistischen Fassade."

 

Schwebebahn, Wagen 74, Baureihe 1950

Foto: Dietmar Strelow
Ca. 1988, historischer Schwebebahnwagen Nr. 74, Baureihe 50 (1950), Hersteller: Westwaggon / Siemens, auf dem Kundenparkplatz vor unserer Badausstellung, Sonnborner Str. 11, Wuppertal.

 

 

Presseberichte

Schlagzeilen, Neuigkeiten.

Man spricht und schreibt über uns. Diese
Seite soll Sie darüber informieren, was
man so über uns berichtet hat.

 

Weltbekannte Hausfassade

Wandmalerei in Wuppertal.

Im Jahre 1981 erteilten wir dem Kölner
Wandmaler
Hans-Günther Obermaier
den Auftrag, die Giebelwand unseres
Miet- und Geschäftshauses zu bemalen.

Die Bilder und Schlagzeilen in Zeitungen
und Büchern ließen nicht lange auf sich
warten:

 

WZ, General-Anzeiger Wuppertal, Fr. 27. November 1981:
Vorhang auf zum Blick in Küche, Bad und gute Stube.

 

Hamburger Morgenpost, Nr. 299/52.W., 24. Dezember 1981:
"Vorhang auf!" Sehr indiskrete Blicke wirft der Kölner Maler Hans-Günther Obermaier hinter diese Fassade in Wuppertal - der neueste "Gag" der Wand-Bemalung. ...

 

Handelsblatt, Nr. 50, Fr./Sa. 12./13. März 1982: In Wuppertal ist dieses "Gebäude" zu besichtigen. ...

 

Stern, Heft-Nr.9, 24. Februar 1983: Der Kölner Wandmaler Hans-Günther Obermaier gewährt scheinbar Einblick in das Innenleben ...

 

BILD, 14. September 1988, Rhein-Wupper heute: Unter der Überschrift: "Farbtupfer im Häusermeer" war zu lesen: Vorhang auf! Blick in die Morgenhektik einer Familie an der Sonnborner Str. in Wuppertal.

 

Kölner Stadt Anzeiger, Nr. 217, Sa./So. 17./18. September 1994: Es ist alles nur gemalt. ...

 

 

BildbandBildband von Volker Barthelmeh: Wandbilder USA / Westeuropa, Verlag: Kiepenheuer & Witsch, Köln (1982), ISBN: 3 462 01493 5, Ca. 100 Gebäude mit Wandbild. Mit dabei (auf Seite 102) die Wevers-Fassade.

 

Schwebebahn als Werbe-Gag

Schwebebahnwagen Nr. 74

Schwebebahnzeichnung Baureihe 1950 ...Als Werbezweck und aus Verbundenheit zum Wahrzeichen unserer Stadt Wuppertal - denn die weltbekannte Schwebebahn fährt direkt vor unserem Gebäude vorbei - stellten wir in den 80er Jahren eine ausgediente Schwebebahn auf unseren Kundenparkplatz vor unserem Ausstellungsgebäude auf.

 

Wir sind Sponsor eines Kinderheimes

2003. Alles über das Kinderheim bald hier!

 

 

Zum Seitenanfang | Seite drucken